Neu: Ethno-Schmuck INDIRA

In Inindiradien ist die Tradition des Schmückens besonders ausgeprägt. Darüber hinaus kommt dem Stammesschmuck eine besondere Bedeutung als Symbol ethnischer Identität zu. Die INDIRA-Schmuckkollektion wird von einem Stammesschmuck aus Orissa inspiriert, der seit über 5000 Jahren mit der Technik des „Verlorenen Wachses“ hergestellt wird.
INDIRA verbindet so Tradition mit modernem Design.
Entdecken Sie diesen einzigartigen Schmuck in unserem Weltladen.

Dieser Artikel wurde am 03.08.2016 um 15:58 veröffentlicht

Zurück zur Übersicht